- 
 Termine & Aktuelles 
 Was ist Badenlandy 
 Land Rover Serie 
 
 Kontakt 
 
 Datenschutzerklärung 
 - Bestimmungen Mediennutzung 
 - Recht auf Löschung 
 - DSGVO und BDSG (neu) 
 Impressum 
 

 -
Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten

Mit diesem öffentlichen Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten nach Art. 30 DSGVO und §70 BDSG (neu) wollen wir darlegen, dass das "Badenlandy" mit größter Sorgfalt und Transparenz die ganz oder teilweise automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten behandelt.


Verarbeitungstätigkeiten nach Art. 30 DSGVO und §70 BDSG (neu) 

1. Name und Anschrift der verantwortlichen Stelle
Badenlandy
c/o Wolfgang Bühler
Vivaldistr. 14
76448 Durmersheim 
Die Webseite und das Forum ist rein privat und verfolgt keinen gewerblichen Zweck.

2. Vertretung
Wolfgang Bühler

3. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung
Internetseite / Forum - Wolfgang Bühler

4. Datenschutzbeauftragter 
Ein Datenschutzbeauftragter ist nicht bestellt
Die Tatbestände nach Artikel 37 DSGVO liegen nicht vor.

5. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -Verarbeitung oder -Nutzung
5.1 Mitgliederverwaltung im Forum 
5.2 Datenerhebung (Kontaktformular) von Besuchern des Internetauftrittes:
Persönliche Daten, die über das Kontaktformular erfasst werden, dienen ausschließlich der Beantwortung.

6. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und Datenkategorien
Zu folgenden Personengruppen werden personenbezogenen Daten zur Erfüllung der Zweckbestimmung erhoben, verarbeitet und genutzt:
- Mitgliederdaten / Forum
Hier insbesondere Kontaktdaten, wie Benutzername, E-Mail-Adresse, Realer Name (Keine Adressdaten)

7. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können.
- Öffentliche Stellen, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften Daten erhalten dürfen oder anfordern. 
- Interne Verarbeitung, wie Mitgliederrunschreiben 

8. Regelfristen für die Löschung der Daten
Entsprechenden  Daten werde routinemäßig gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Vertragserfüllung (Forum) erforderlich sind. 

9. Eine geplante Datenübermittlung in Drittstaaten:
Derzeit sind keine Datenübermittlungen in Drittstaaten geplant. 

10. Technische Verfahren zur Datensicherheit
Die Datensicherung erfolgt nach erstelltem Datensicherungskonzept.  
Die Verarbeitung sowie die Übermittlung von Daten an berechtigte erfolgt ausschließlich über gesicherte Verbindungen (SSL/TLS). Der Zugriffsschutz wird durch ein System der Zugangsbeschränkung gewährleistet. Die Aufbewahrung von Daten in anderer als digitaler Form erfolgt nicht.

Stand 18.04.2018

 -
  BUE-CMS Version 6.1.4 bue-cms info  | mediennachweis   

>>> Cookies siehe FORUM <<<                            Unsere Start-Webseite verwendet keine Cookies

OK